AGB

Verkaufs- u. Lieferbedingungen

Unser Angebot ist freibleibend. Ihr Auftrag gilt als angenommen, wenn die Rechnung ausgestellt oder der Auftrag schriftlich bestätigt wurde. Die gelieferte Ware bleibt wie üblich bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Preise gelten inklusive MwSt.

Paketversand

Selbstverständlich übernehmen wir auch den Versand unserer Spezialitäten an die von Ihnen gewünschte Adresse. Der Versand erfolgt in 1er, 3er, 6er oder 12er Kartons, bruchsicher und termingerecht. Für Verpackung und Porto berechnen wir eine Pauschale von 8,90 € je Karton, bundesweit – ohne Inseln.

Besondere Wünsche

Sonderetikettierungen, Spezialabfüllungen, Dekorflaschen. Vieles ist möglich. Sprechen Sie mit uns!

Jugendschutz

Die Eifel-Destillerie P.J.Schütz gibt gemäß dem Jugendschutzgesetz keine Destillate an Jugendliche unter 18 Jahren ab. Der Käufer bestätigt bei Abgabe der Bestellung mit der Eingabe des Geburtsdatums, dass er das erforderliche Lebensalter nach dem Jugendschutzgesetz aufweist.

Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der
nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Ware.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Eifel-Destillerie P.J.Schütz
Schmittstraße 3
53501 Lantershofen
FAX 02641-9492-50
info@eifel-destillerie.de

Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Allgemeine Hinweise

Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.

Dies ist nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts.

Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag 9:00-12:30 Uhr und 14:00-17:30 Uhr
und nach Vereinbarung.
Zusätzlich September bis Dezember
Samstag 10:30-12:00 Uhr.
Besichtigungen und Proben sind nach Anmeldung jederzeit möglich.